Entspannt über Sex reden ! WDR 5 – Redezeit mit Carsten Müller

Wenn Sexualität am Küchentisch ein Tabuthema ist, dann wird es problematisch, findet der Sexualtherapeut Carsten Müller. Gespräche über Sex sollten in der Familie so selbstverständlich sein, wie übers Essen zu reden.

„Sex ist wie Brokkoli nur anders“, titelt der Sexualtherapeut Carsten Müller in seinem Aufklärungsbuch. Für Kinder sollte es nicht peinlich oder unangenehm sein, über Sexualität zu sprechen. Aber warum ist es für viele Eltern so schwierig, ganz selbstverständlich über Sex zu reden? Scham und Verschwiegenheit beim Thema Sexualität bekommen wir anerzogen. Es sei Zeit, das zu ändern, das Schweigen zu durchbrechen und Möglichkeiten zu finden, auch innerhalb der Familie Gespräche über Sexualität zu führen, meint Carsten Müller.

Link zum Interview.

Menü